Jahrgänge 5 — 7

So könnte dein neuer Stundenplan aussehen.

Dein Schultag bei uns

Der Unterricht in den fünften Klassen beginnt täglich um 8 Uhr. Hier siehst du ein Beispiel für einen Stundenplan. An manchen Tagen endet dein Schultag um 13.30 Uhr und an zwei Tagen in der Woche um 16 Uhr.

Wir sind eine Ganztagsschule

Du hast an zwei Tagen in der Woche bis 16 Uhr Unterricht. Du kannst zwischen verschiedenen Kursen wählen, zum Beispiel Hip Hop, Holzwerken, Flag Football.

Bevor der Nachmittag losgeht, kannst du dich mit deinen Klassenkameraden in unserer Kantine stärken. Du kannst jeden Tag zwischen drei Essen wählen.

Aber auch unser Kiosk mit Frau Damar hat mehrmals am Tag geöffnet. Dort findest du super leckere Brötchen, Obst, Nudeln, und vieles mehr.

Bestellung & Abrechnung

Du hast den Durchblick 

Deine Lehrer helfen dir mit der „Weißen Weste“ an deinem Verhalten zu arbeiten. Wenn du immer pünktlich bist, deine Hausaufgaben regelmäßig machst und nicht störst, dann erhältst du einen guten Eintrag in deine „Weiße Weste.

Dein Schultagebuch, das du zur Einschulung von uns bekommst, ist eine Art Hausaufgabenheft und Kalender in einem. Wichtige Termine und Info für deine Eltern kann darin eingetragen werden.

Ein starkes Team 

Lehrer und Fachpersonal können dir helfen, wenn du Mathe, Deutsch oder Englisch nicht ganz verstehst. Neben dem normalen Unterricht kannst du auch noch Extrakurse am Nachmittag besuchen: eine Sprachförderung, eine Schriftförderung, eine Deutschförderung, eine Englischförderung oder eine Matheförderung. Wir helfen dir!

Aber auch wenn du besonders stark bist, kannst du dich bei uns austoben. Neben dem Unterricht kannst du zu Frau Theiling in den Sterneraum gehen, um nach den Sternen zu greifen.

Was tun bei Problemen? – Wir sind für dich da!

Wenn du Ärger mit anderen Kindern hast oder es zu Hause schwierig ist, kannst du immer deine Klassenlehrer ansprechen. Du hast sogar zwei Klassenlehrer und einer ist immer da. Im Klassenrat könnt ihr euch über Probleme austauschen und Konflikte regeln.

Im Sozialpädagogischen Zentrum findest du viele nette Erwachsene, die dir zuhören und dir helfen können.

Wahlpflichtkurse ab Klasse 7