Anmeldungen für den neuen Jahrgang 5

In diesem Jahr ist durch die aktuelle Corona-Situation schon wieder alles ganz anders als gewohnt. Wir hätten sehr gerne auch in diesem Jahr wieder einen Tag der offenen Tür angeboten um Ihnen unsere Schule zu präsentieren.

Anmeldewoche für die 5. Klassen
31.01. – 04.02.2022
im Horner Weg 89

Mo., 08.00 – 18.00 Uhr
Di. – Do., 08.00 – 16.00 Uhr
Fr., 08.00 – 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Veranstaltung um eine 2G+ Veranstaltung handelt.

Bei Fragen melden Sie sich bitte telefonisch bei Frau Pfitzner:

040 / 428872 – 195

Wir freuen uns auf Sie!

Mit den folgenden 2 kurzen Filmen bieten wir Ihnen schon einmal einen kurzen Einblick in unsere Schule. Viel Spaß beim Ansehen!

Ein Rundgang durch die STS Horn
Ein Interview mit Hr. Gebauer

Juniorwahl 2021 an der STS Horn

Bereits einige Tage vor der Bundestagswahl gaben Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen ihre Stimme bei der Juniorwahl, einer Simulation der „echten“ Bundestagswahl ab. Im Anschluss an die Wahl wurden die Ergebnisse direkt nach Berlin übermittelt.

Insgesamt nahmen 3.490 Schulen in ganz Deutschland an der Juniorwahl teil, fast 1,2 Millionen Stimmen wurden dabei abgegeben. Im Folgenden ist das Ergebnis für unsere Schule, für Hamburg und für ganz Deutschland aufgelistet. Die rechte Spalte zeigt das Ergebnis der Bundestagswahl.

STS HORN (9./10.Klasse) JUNIORWAHLHAMBURG JUNIORWAHLDEUTSCHLAND JUNIORWAHLDEUTSCHLAND BUNDESTAGSWAHL
CDU11,8 %10,7 %13,5 % *24,1 % *
SPD41,7 %24,4 %19,4 %25,7 %
Grüne12,6 %25,0 %20,6 %14,8 %
Die Linke8,7 %10,2 %7,6 %4,9 %
FDP11,4 %14,4 %18,5 %11,5 %
AfD2,4 %**5,1 %10,3 %
Tierschutzpartei2,4 %**3,5 %**
  Andere7,0 %15,3 %11,8 %8,6 %

Von den Erststimmen konnte Falko Droßmann (SPD) mit knapp 44 % der abgegebenen gültigen Stimmen das Direktmandat für sich gewinnen.

Fazit: Es war eine interessante Erfahrung für die Schülerinnen und Schüler, diese wichtige Wahl einmal unter authentischen Bedingungen durchzuführen. Bei der nächsten Wahl sind wir wieder dabei!

J. Ritter, S. Röseler

Live Stream aus dem Theater am 20.02.2021

Kooperation des Musikbereichs mit dem Ernst Deutsch Theater 2021

Zum siebten Mal macht ein Musikkurs unserer Schule die Musik für das Jugendgroßprojekt im Rahmen des jährlich stattfindenden „plattform-Festivals“ des Ernst Deutsch Theaters. Das Theaterstück in diesem Jahr ist „Auerhaus“ nach dem Roman von Bov Bjerg.

Aufgrund des Corona-Lockdowns findet das gesamte Festival in diesem Jahr ausschließlich digital statt, das heißt die Erarbeitung der einzelnen Beiträge und die Kooperation von vier Schülergruppen (Bühnenbild, Tanz, Performance und Musik) mit den Schauspieler*innen, der Regisseurin, der Kostümbildnerin, der Theatertechnik musste aus der Distanz stattfinden. Live auf der Bühne selbst sind lediglich die Schauspieler*innen zu sehen.

Statt eines Theaterbesuchs wird die Vorstellung aus dem Theater gestreamt.

Wann: 20.2.2021 um 19.00 Uhr

Wie: https://www.ernst-deutsch-theater.de/programm/veranstaltung/auerhaus-jugendgrossprojekt-nach-bov-bjerg-230

Wer einen Beitrag unserer Schüler*innen vorab schon mal sehen möchte:

Das komplette Festival-Programm zum nachlesen unter www.plattform-festival.de.

Alle Links zum Festival

Website: www.ernst-deutsch-theater.de
Facebook: 
https://de-de.facebook.com/plattformEDT/ 
Instagram: 
https://www.instagram.com/plattform_edt/?hl=de

Nutzungsvereinbarung iServ

STS Horn

Die STS-Horn ist dabei eine digitale Lernplattform mittels der Firma iServ einzurichten. Die Lernplattform ist erreichbar unter sts-horn.schulserver.de erreichbar.

Für die Nutzung ist eine Nutzungsvereinbarung voraussetzung. Diese wird von den SchülerInnen und Erziehungsberechtigten gemeinsam ausgefüllt und in der Schülerakte gesammelt. Die Nutzungsbedingungen sowie die Einwilligungserklärung ist online einsehbar.